Die Rennserie der Inlineskater in diesem Jahr erfolgreich beendet

So waren dann die Beine der beiden Radfahrer doch schwer, als anschließend, nach nicht einmal einer halben Stunde Pause, jeder für sich auf die 11 km lange Runde zum Einzelzeitfahren gehen musste. Bester Ahrensburger war hier Jan-Henrik Pott mit einer Zeit von 21:39 min, der damit als Fünfter in der Altersklasse der Aktiven ins Ziel kam. Bei den Frauen war einmal mehr Katja Stieper die Schnellste. Sie wurde Zweite bei den Aktiven und benötigte 22:38 min. für die 11km lange Strecke.