Professionelle Hilfe für Kinder und Jugendliche mit Adipositas

ZIMT – Zentrum für interdisziplinäre modulare TrainingsprogrammeZusammen mit dem Schulungszentrum Zentrum für interdisziplinäre modulare Trainingsprogramme (ZIMT) bietet der Ahrensburger TSV ein zwölfmonatiges Trainingsprogramm für Jungen und Mädchen im Alter von 8 bis 17 Jahren mit starkem Übergewicht bzw. Adipositas. Besonders wichtig ist hierbei die Einbeziehung der ganzen Familie, weshalb großer Wert auf die Teilnahme der Eltern gelegt wird.

Die Kinder haben unter anderem wöchentlich 90 Minuten Bewegung, um sie in einem geschützten Rahmen („Hier lacht mich keiner aus") durch Spaß und Spiel wieder an mehr Bewegung in der Freizeit heranzuführen.

Weiterhin gibt es mehrere Veranstaltungen zu den Themen Ernährung und soziale Kompetenz. Dabei bemühen sich die Trainer immer um eine anschauliche und erlebnisorientierte Erarbeitung der einzelnen Trainingsinhalte, um den Kindern eine Übertragung in den Alltag zu erleichtern. Separat gibt es auch für die Eltern Informationsstunden für die Bereiche Ernährung und soziale Kompetenz, damit sie ihre Kinder bei der Erreichung ihrer Ziele noch besser unterstützen können Zusätzlich gibt es in allen Bereichen Familienaktionen, an denen Eltern und Kinder gemeinsam teilnehmen können.

Die Trainingseinheiten für die Kinder und Eltern werden von einer Kompetenztrainerin, einer Ernährungsfachkraft und Sporttrainern durchgeführt. Das Programm ist von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Bei Vorliegen der medizinischen Voraussetzungen werden die Kosten ganz oder teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Das Training findet immer an einem Donnerstagnachmittag ab 16:30 Uhr statt.

Anmeldungen und Informationen für die Teilnahme erhalten Sie unter der kostenlosen Telefonnummer 0800/44554455 oder unter www.zimt-nord.de.

Kategorie