1.Fr ATSV : 1 Fr. SV NA 6:1 (3:0)

 

Mit einem deutlichen 6:1 gewannen wir am gestrigen Tag auch das Spiel gegen die Frauen des SV NA auf heimischen Kunstrasen.

 

Mit einem Kader von 17 Spielerinnen hatte Werner eine schwere Entscheidung zu treffen, denn es war klar, dass mindestens zwei Spielerinnen nicht zum Einsatz kommen werden. Getroffen hat es dann leider Dani und Romi, danke an Euch beide, dass Ihr die Mannschaft von der Bank aus so super unterstützt habt.

Fußballerisch war es gestern wohl eins unserer nicht so guten Spiele, die Abwehr stand nicht so sicher wie sonst, im Mittelfeld wurde der ein oder andere Ball unnötig verloren und auch der Sturm hat einige gute Chancen liegen gelassen. Nichts desto trotz haben wir nie an einem Sieg zweifeln müssen und durch die kämpferische Leistung auch verdient in dieser Höhe gewonnen.

Mareike traf als erste in der 8. Minute. In der 16. erhöhte Monique dann auf 2:0. Nach einem sehenswerten Solo von Anna stand es nach 35. Minuten dann 3:0.

In der 2. Halbzeit machte Maidlin, nach einem schönen Pass von Toni, das 4:0 (51. Minute), in der 61. Minute reihte sich Lina dann mit in die Torschützenliste ein die, nach Claudias Ecke, am langen Pfosten lauerte und ihn sicher über die Linie zum 5:0 brachte. In der 71. Minute war es erneut Anna die den Ball im Tor unterbrachte. Den Schlusspunkt setzten wir allerdings ins eigene Tor. Wir kassierten, mal wieder nach einem Konter, auf unglückliche Weise den einzigen Gegentreffer des Tages. Bei einer versuchten Rettungstat ging der Ball an Janni vorbei und landete in unserem Netz.

Spielentscheidend war es zwar nicht mehr, trotzdem hätte wir gern die Null gehalten.

Wir bleiben mit dem Sieg weiterhin auf dem 1. Platz und hoffen, dass wir diesen am kommenden Wochenende, gegen die 2. Frauen von Concordia, verteidigen können. Gespielt wird dann auswärts, um 15:00 Uhr, am Bekkamp.

Wir haben jetzt schon mehr erreicht, als wir uns ursprünglich vorgenommen haben und sind zu einem Team zusammengewachsen. Dies wäre natürlich ohne unser Trainer- und Betreuerteam nicht möglich gewesen, ein großes Dankeschön dafür.

Jetzt heißt es für uns auch in den letzten Spielen Vollgas zu geben, um den Traum vom Aufstieg in Erfüllung gehen zu lassen.


1. Frauen Teaminfos

Trainer

Jens Brüggemann
0160-90930669

Co-Trainerin

Dörthe Gollnest


Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!m

Instagram: @atsv.frauen

Facebook: @atsv1.frauen

www.atsv-frauen.com


Trainingszeiten

Montag

19.00 - 20.30 Uhr

Mittwoch

19.00 - 20.30 Uhr

Stormarnplatz

Klaus-Groth-Straße | 22926 Ahrensburg

 

Wir suchen Verstärkung für unser Team in der Bezirksliga

Melde Dich gern bei uns auf Instagram/Facebook oder direkt bei Werner

und wir freuen uns Dich bei einem Probetraining zu sehen!

Bezirksliga Frauen

Frauen Facebook

Ergebnisse & Tabelle 1. Frauen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.