Pressemitteilung: Trainer-und Betreuerteams der 1. + 2. Herren verlängern für Saison 2021/22

Die Fussballabteilung des Ahrensburger TSV freut sich bekannt geben zu können, dass sich die Abteilungsleitung mit dem Liga-Trainer Matthias Nagel, Co-Trainer Jan Fricke, Torwarttrainer Nico Blankertz und Physiotherapeutin Christina Zaar auf eine Verlängerung der laufenden Verträge um ein weiteres Jahr bis zum 30.06.2022 verständigt hat.

Ebenfalls erfreut sind wir darüber, dass auch unser Trainerteam der 2. Herren mit Trainer Andreas Bechthold und seinem Co-Trainer Jens Posert bis 30.06.2022 verlängert hat.

In diesen nach wie vor von großer Unsicherheit und auch Angst geprägten Zeiten der Corona-Pandemie, die uns allen aktuell und auch noch länger enorm viel abverlangt und noch abverlangen wird, hoffen wir, dass die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie nun greifen und es noch zu einer Aufnahme eines sicheren Trainings- und Spielbetriebes in der laufenden Saison kommen möge.

Sowohl das Liga-Trainer- und Betreuerteam als auch das unserer 2. Herren haben in der laufenden Saison zusammen mit Ihren Mannschaften unter schwierigsten Bedingungen einen richtig guten Job gemacht und stehen in den Tabellen mit dem 3. Platz der Liga in der Hansa-Staffel und einem 5. Platz der 2. Herren in der Kreisliga 6 sehr gut da.

Somit sind diese frühzeitigen Verlängerungen sicherlich keine wirkliche Überraschung, aufgrund der bereits erwähnten Situation aber natürlich auch keine Selbstverständlichkeit. Zudem geben sie uns als Verein einerseits und auch unseren Spielern andererseits die Planungssicherheit, die wir gemeinsam benötigen, um die weiteren Herausforderungen der Zukunft erfolgreich angehen zu können.

Aktuell haben bereits 24 Spieler des aktuellen Kaders der Liga ihre Zusage für einen Verbleib beim Ahrensburger TSV über die laufende Saison hinaus gegeben, was zu einem so frühen Zeitpunkt natürlich ein großartiges Ergebnis ist, auf das wir stolz sind. Ähnlich gut sieht es auch bei der 2. Herren aus, bei der Trainer Bechthold zurzeit die Gespräche mit den Spielern führt.

Mit sportlichen Grüßen und bleibt gesund, Jens Gohlke Schriftwart / Pressesprecher-Fussball Ahrensburger TSV v. 1874 e.V.


Hygienekonzept

Hygienekonzept für den Stormarnplatz & Reeshoop
- Stand 10.06.2021 -

Aktuell sind 75 Zuschauer auf dem Stormarnplatz erlaubt

- Konzept für Reeshoop/Stormarnplatz

- Kontaktnachverfolgung Zuschauer
(Beim Besuch unserer Heimspiele bitte ausgefüllt mitbringen)

- Kontaktnachverfolgung Gastmannschaft (PDF)
- Kontaktnachverfolgung Gastmannschaft (Excel-download)
(bitte ausgefüllt zum Spiel mitbringen)

- FAQ / Datenschutz / Kontakterhebung

Neu: Hygienekonzept anderer Sportanlagen (hfv)

Weiterlesen ...

ATSV-Spielstätten

Stormarnplatz (Kunstrasen)
Klaus-Groth-Str.
Heimspiele der Herren, Frauen und A- bis C-Jugend

Reeshoop (Rasen)
Schulstraße, bzw. Reeshoop 48
Heimspiele der Jugendmannschaften D-Junioren bis G-Junioren

Ansprechpartner

Abteilungsleiter
 
Karl-Heinz Wedeking
04102/439 91
0152/536 411 72
 
Jugendleiter & Schiedsrichter
siehe Einteilung Ansprechpartner

Homepage

 homepage201829.01.2019 - Im 15. Jahr von atsv.de/fussball wird die Seite erneut völlig überarbeitet. Nach knapp 2 Monaten ist das neue Design endlich auch kompatibel für Smartphones und Tablets. Damit löst die neue Seite nach 2 1/2 Jahren die bisherige Version ab. Heute hat fast jeder ein Smartphone, 2004 gab es weder Smartphones noch Tablets. Noch sind die fussball.de Tabellen nicht ganz kompatibel.

01.12.2018 - Beginn der Vorbereitung für die Anpassung der Homepage auf ein neues Design, welches für Smartphones und Tablets optimiert wird.

Weiterlesen ...

Vereinsgeschichte

Der Ahrensburger TSV spielt als eine der wenigen Mannschaften aus dem Kreis Stormarn im Hamburger Fußballverband mit. Die Heimat des Vereins ist seit der Gründung der Fußballabteilung auf der Sportanlage Stormarnplatz. 

ATSV- Geschichte: Die Geschichte der Fußballabteilung zeigt, dass es ein wahrer Traditionsclub ist!
 
Es ist erstaunlich, dass erst 1920 erstmalig "Fußball" in dem damaligen Ahrensburger Turnerbund erwähnt wird. Früher hatte der Fußball nicht den Stellenwert wie gleich nach dem 2. Weltkrieg.

Anmeldung

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.