Ahrensburger TSV 2. Herren

2herrenatsv 10092017

   
Die Elf der 2. Herren des ATSV gewann am vergangenen Sonntag ihr erstes Pflichtspiel der Saison 2018/2019 gegen den S.C. Condor 4 verdient mit 4:2.
Nach kurzer aber intensiver Vorbereitung und einigen taktischen und personellen Umstellungen hat sich die neu formierte Mannschaft des Trainerteams Seehaase/Roth beim Saisonauftakt sehr gut präsentiert. Bereits in der 3. Spielminute konnte Huu Dat Ma die Hausherren mit einem schönen Schuss mit 1:0 in Führung bringen. Danach passierte im Spiel der Ahrensburger zunächst jedoch nicht mehr viel. Durch viele Unachtsamkeiten im Passspiel brachte man den Gegner wieder zurück ins Spiel und die logische Folge war das 1:1 in der 23. Minute. Dieser Gegentreffer rüttelte die Mannschaft des ATSV aber wieder wach und nach einem Foul im Sechzehner an Silvan Seehaase konnte abermals Huu Dat Ma den ATSV mit einem plazierten Elfmeter ins unter linke Toreck in Führung bringen (38. Spielminute). Mit 2:1 wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Hälfte legten die Ahrensburger nach einer motivierenden Ansprache der Coaches weiter nach und bereits in der 46. Minute wurde die Führung durch Silvan Seehaase zum 3:1 ausgebaut. Ein Start nach Maß! Durch nun ruhiges und weitestgehend sicheres Auftreten bekam man den Gegner noch besser in den Griff. Die Konsequenz war das 4:1  (51. Minute). Torschütze abermals Silvan Seehaase. Die Spieler des S.C. Condor versuchten nun alles, doch Torwart Nick Busch wurde kaum gefordert und wenn er einmal eingreifen musste, tat er das gewohnt sicher. Die Trainer wechselten nun Kalli Schümann für Jannik Kewersun, Mushtaq Rezai für Nico Fernandes Cruse und Lennart Kunz für den verletzten Daniel Marx ein. Condor machte noch einmal Druck. Durch eine gelbrote Karte musste der S.C. das Spiel dann aber mit 10 Mann beenden und kam in der 90. Minute noch zum überraschenden 4:2 Anschlusstreffer. Das war der Abschluss eines kräftezehrenden Spieles, einerseits durch die starke Hitze, andererseits aber auch durch den streckenweise stark spielenden Gegner. Der Sieg hat die Mannschaft des ATSV stark motiviert und man kann sicherlich einige Lehren aus diesem Spiel ziehen, wo man sich noch weiter verbessern muss.
3 Punkte, 1 Sieg! Darauf bauen Trainer und Spieler der 2. Herren auf und freuen sich auf das nächste Spiel gegen die 5. von Paloma.  
 
Geschrieben von Angry Mohr und Rabbit
 
   

Ergebnisse & Tabelle 2. Herren

   
   

2. Herren Teaminfos  

Trainerteam
Trainer
 Ingo Seehaase
0159/011 906 90
 
Betreuer
Jens Gohlke
0174/704 615 2
 
Trainingszeiten
Dienstag

19.30 - 21.00 Uhr
Stormarnplatz 3
 
Donnerstag
19.30 - 21.00 Uhr
Stormarnplatz 2
   

Club 100  

club100 small

   

Impressum, Datenschutz, Kontakt

   
© Ahrensburger TSV Fußballabteilung 2016
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok