Weihnachtsgrüße 2018

Jürgen WestphalLiebe ATSV-Mitglieder,

die Signale sind nicht zu übersehen: Mit Hilfe vieler ATSV-Sportler wurde in den Straßen unserer Innenstadt und auf dem Rondeel die traditionelle Weihnachtsbeleuchtung montiert. Weihnachten steht also vor der Tür!

Im letzten Jahr hatte ich mir für den ATSV zu Weihnachten gewünscht, dass die freiwerdenden Aufgabenbereiche in unserem „Geschäftsführenden Vorstand“ mit engagierten, ideenreichen und diskussionsfreudigen Mitgliedern besetzt werden können. Dieser Wunsch ist in Erfüllung gegangen! Meinen Kolleginnen und Kollegen im Vorstand für die engagierte Arbeit im Interesse unseres Vereins hierfür ein herzliches „Dankeschön“.

Die Aufgaben und Problemstellungen in einem so großen Universal-Sportverein sind nicht weniger geworden und wären ohne den guten Willen und die tatkräftige Unterstützung der vielen Ehrenamtler im Vorstand und in den Abteilungen und die stets freundliche Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen in der Geschäftsstelle nicht zu leisten.

Auch ein Sportverein ist letztendlich ein Wirtschaftsbetrieb und muss sich den Anforderungen und Vorschriften hinsichtlich Steuer, Sozialversicherung und – im letzten Jahr besonders präsent – Datenschutz stellen. Ich bin dankbar, dass es im Vorstand und in den Abteilungen Fachleute gibt, die ihr Wissen und ihre Erfahrung unserem Verein zur Verfügung stellen. Dank dieser Unterstützung ist es uns gut gelungen, uns nicht nur sportlich weiter zu entwickeln, sondern auch alle bürokratischen Hürden einigermaßen gut zu meistern.

Ich wünsche Euch und Euren Familien ein wundervolles und gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches Neues Jahr 2019!

Jürgen Westphal
Vorsitzender

 

Kategorie