Trainingslager und Norddeutsche Meisterschaft 2018

Wie auch in den vergangenen Jahren ging's dieses Trainingslager wieder nach Eckernförde in die Jugendherberge. Mit 25 Ahrensburgern, 13 Walddörfern und einem Gast aus NRW war das diesjährige Trainingslager besonders gut besucht.

Am Samstag und Sonntag startete ein kleiner Teil zudem bei der Norddeutschen Meisterschaft, die in Gettorf auf der Bahn ausgetragen wurde. Bei spannenden Rennen konnten die Ahrensburger vor allem an Erfahrung gewinnen. Dabei verpasste Kimi im Rollgewandtheitslauf nur ganz knapp eine Medaille und landete auf dem großartigen vierten Platz von sechzehn Startern. Auch Alina musste sich bei zwei Wettkämpfen mit hervorragenden vierten Plätzen zufriedengeben.


Es war auf jeden Fall ein sehr besonderes langes Wochenende im Norden, das jedem von uns in Erinnerung bleiben wird, da wir alle gemeinsam mitgefiebert, uns gegenseitig unterstützt und vor allem viel Spaß zusammen hatten.

Weitere Fotos gibt es in der Fotogalerie.