Handball Alfred Hötzsch übernimmt Ahrensburgs Männerteam

Henrik Bagdassarian

Ahrensburg. Alfred Hötzsch ist neuer Trainer der in die Landesliga abgestiegenen Handballer des Ahrensburger TSV. Ziel des 57-Jährigen ist der direkte Wiederaufstieg in die Hamburg-Liga. In der gleichen Spielklasse hat Hötzsch zuvor fünf Jahre die Frauen des Eimsbütteler TV betreut. In Ahrensburg übernimmt der Coach zudem das männliche A-Jugendteam, um talentierte Nachwuchsspieler langsam auf den Übergang in den Erwachsenenbereich vorzubereiten.

 

Zurück