Pressemitteilung: Personalplanung für Liga nahezu abgeschlossen

Die Abteilungsleitung der Fussballabteilung des ATSV hat zusammen mit dem Liga-Trainerteam Matthias Nagel, Jan Fricke und Andreas Bechthold die Personalplanungen für die kommende Bezirksliga-Saison 2019/2020 nun nahezu abgeschlossen.

Nach Beendigung der Saison 2018/2019 wird es einen größeren Umbruch im Kader geben, da u.a. mit Lennart Thunecke, Thore Seehaase, Dennis Krone, Tobias Golücke und Serkan Dede 5 Spieler aus dem jetzigen Liga-Kader nächste Saison etwas kürzer treten wollen und in die eigene, 2. Herrenmannschaft, die gerade den Aufstieg in die Kreisliga geschafft hat, wechseln werden.

Metehan Erdem wird uns in die Oberliga Richtung TSV Sasel verlassen und Yannick Aßmann wird zum Rahlstedter SC in die Landesliga wechseln. Zudem haben mit Wasilos Barmpavasiloglou, Bennet Gollin und Joel Witte 3 weitere Spieler den Liga-Kader mit unbekanntem Ziel verlassen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei all diesen Spielern, die teilweise wie z.B. Lennart Thunecke seit 9 oder Thore Seehaase seit 7 Jahren für unsere Ligamannschaft aufgelaufen sind, ganz herzlich für die Treue, den Einsatz und die tollen Erfolge, die wir in dieser Zeit feiern durften, bedanken und wünschen ihnen alles Gute für die weitere, sportliche Laufbahn!

Das Trainerteam verlassen wird Torwart-Trainer Hendrik Manke, der zu TuRa Harksheide in die Landesliga wechseln wird. Wir bedanken uns bei Hendrik und wünschen ihm für seinen weiteren sportlichen Weg alles Gute.

Aktuell haben somit 20 Spieler des aktuellen Liga-Kaders ihre Zusage für einen Verbleib beim Ahrensburger TSV gegeben, bei einem Spieler steht die finale Entscheidung noch aus.

Große Freude macht uns die Tatsache, dass es uns gelungen ist, im Rahmen des personellen Umbruches insgesamt 9 Neuzugänge vermelden zu können.

• Vom Nachbarn und frischgebackenem Bezirksliga-Aufsteiger Hoisbütteler SV wird Torjäger Marco Vogler zu uns stoßen, der mit seinen 37 erzielten Treffern maßgeblichen Anteil an dem tollen Erfolg des Hoisbütteler SV hat und unsere Offensivabteilung enorm verstärken wird.
• Vom Oberliga-Absteiger SC Condor kommt der junge Nachwuchstorwart Niklas Issen zu uns und wird uns auf dieser wichtigen Position sehr helfen den notwendigen Konkurrenzkamp zu entfachen.

Der Kader umfasst somit aktuell 29 Spieler, ein noch unentschlossener Spieler wird ggf. noch hinzustoßen.

Wolfgang Müller, der seit 2011 das Amt des 2. Abteilungsleiters inne hat und seit Sommer 2016 zudem in Personalunion Ligamanager ist, wird zukünftig etwas kürzer treten und die Aufgabe als Ligamanager auf eigenen Wunsch abgeben. Zukünftig wird Pressesprecher Jens Gohlke, der Müller in diesem Bereich seit 2016 unterstützt hat, nun diese Aufgabe wahrnehmen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei Wolfgang Müller für die vielen Jahre der großartigen Führung, Unterstützung und Arbeit für die Liga bedanken.
Glücklicherweise bleibt er uns ja als 2. Abteilungsleiter erhalten!


Die Abteilungsleitung der Fussballabteilung des Ahrensburger TSV zusammen mit dem Trainerteam ist überzeugt davon dass wir mit diesen Personalentscheidungen auch für die kommende Saison 2019/2020 eine starke und schlagkräftige Bezirksliga-Mannschaft und ein Team ums Team zusammenstellen konnten, die an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen kann.


1. Herren Teaminfos

- Trainerteam -
 Matthias Nagel (Cheftrainer)
0172/546 965 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Jan Fricke (Co-Trainer)
0176/706 732 31
 
Andreas Bechthold (Co-Trainer)
0176/554 569 09
 
N. N. (Tw-Trainer)
 
 

- Trainingszeiten -
Dienstag und Donnerstag
19:30 - 21:00 Uhr
Stormarnplatz

- Internet -

Homepage ATSV-Liga

facebook ATSV-Liga

Instagram ATSV-Liga

Bezirksliga Ost

Herren Historie

Facebook

Ergebnisse & Tabelle 1. Herren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok