4.F gewinnt ein spannendes Spiel gegen Concordia 7.F

IMG 20180607 WA0008

Letzten Sonntag trat die 4.F des ATSV zu Hause gegen Concordia 7.F an. Von Beginn an ein spannendes Heimspiel. Das erste Tor für Concordia fiel nach wenigen Minuten, aber der ATSV ließ nicht lange auf sich warten und schaffte schnell den Ausgleich. Mit viel Spaß am Spiel und dem großen Willen zu gewinnen, schossen die Jungs vom ATSV vor der Pause noch zwei Tore und die Mannschaften gingen mit 3:1 für ATSV in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit hatten die Kids vom ATSV wieder einen etwas schwächeren Start und das zweite Tor für Concordia fiel. Doch die Ahrensburger Jungs ließen sich nicht beirren und konnten mit einem Traumtor direkt wieder nachlegen. Kurz vor Schluss konnten die Jungs von Concordia noch ein Tor erzielen, es wurde nochmal spannend, aber Ahrensburg rettete das 4:3 bis zum Schlusspfif. Ein Klasse Spiel, in dem die 4.F ein tolles Zusammenspiel und schöne Spielzüge zeigte und viel Freude am Spiel hatte.

Es spielten: Hugo, Kalle, Zahir, Ian, Manu, Luis, Carlos, Lio, Luka und Clemens.