3.D Jugend Sieger der Herzen in Bremen

2017 05 26 16.05.15

Die 3.D - Jugend verbrachte das tolle, sonnige Wochenende beim WeserCup in Bremen. Die Atmosphäre und die Stimmung war toll und die Jungs präsentierten sich echt gut. Das Spielniveau war deutlich höher als gewohnt, aber die Jungs kämpften und spielten als Mannschaft.

Sie lernten Mannschaften aus Hannover, Berlin und auch Kopenhagen kennen. Ein Spiel möchte ich hier besonders vorheben, in der Gruppenphase spielten wir Hin- und Rückrunde. Gegen den starken Gegner Kopenhagen konnten wir im 1. Spiel nur gegenhalten, aber auch unser 1.Tor schießen. Es endete 1:5, am Sonntag Vormittag hieß es Rückspiel. Die Jungs aus Hannover waren Ahrensburger Fans, denn Ahrensburg musste gewinnen, damit Hannover im Halbfinale steht. Ich gab den Trainern und Jungs wenig Hoffnung, schon nach 5 Minuten lagen wir zurück. Aber dann spielten unsere Jungs um ihr Leben und erreichten recht schnell den Ausgleich.  Was danach passierte, glich ein "Pokalfinale"!  Durch kluges Zuspiel und etwas Hilfe der Gegner gingen wir sogar nach 10 Minuten in Führung. Die folgenden 14 Minuten war ein Kampf der Giganten und die Ahrensburger Jungs haben das "Unmögliche" möglich gemacht und gewinnen das Rückspiel 2:1! Bei unseren HSC Fans bedankten wir uns im Halbfinale und standen am Rand und feuerten sie an. Für sie reichte es dann für einen tollen Platz 3.

2017 05 28 13.56.46

Die beiden Abende verbrachten wir gemütlich im Hostel, am Samstag mit dem Pokalfinale. Hier ereigneten sich seltsame Dinge mit den Zimmernachbarn ;-) !

Fazit:  Das Wochenende hat die Jungs noch enger zusammengebracht und wenn sie da anknüpfen, kann hier bei den Spielen nix mehr schiefgehen.  Den Kids, den Trainern und den Betreuern hat es viel Spaß gebracht und hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

Hier mit der Mannschaft aus Hannover!

2017 05 28 15.41.36