Die Abteilungsleitung freut sich bekannt geben zu können, dass das erfolgreiche Liga-Trainerteam Matthias Nagel und Jan Fricke ihre Zusage für die Saison 2017/18 gegeben hat.

Mit dieser Personalentscheidung kann der ATSV den geplanten und kontinuierlichen Weg weitergehen und u.a. das greifbar nahe Ziel des Aufstiegs in die Bezirksliga in den verbleibenden 3 Spieltagen weiterhin intensiv verfolgen.

Zudem haben bereits 21 Akteure aus dem jetzigen Liga-Kader ihre Zusage für den Verbleib beim ATSV gegeben und bilden so ein starkes Fundament für die vor uns liegende Spielzeit, die hoffentlich in der Bezirksliga-Nord stattfinden wird.

Weiterlesen ...

Die 2. Herren steht nach einem 4:1 Sieg gegen den HSV V vor dem Klassenerhalt. Denn Konkurent Wellingsbüttel musste eine herbe Klatsche gegen Osterbek hinnehmen und hat bei 3 ausstehenden Spielen bereits 8 Punkte Rückstand auf unser Team.

Am kommenden Sonntag kann die Mannschaft um Trainer Krüger mit einem Sieg im Derby gegen den Walddörfer SV den Klassenerhalt perfekt machen. Anstoß ist um 13:00 Uhr auf dem heimischen Stormarnplatz.

Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung!

 

Wie sich die Stimmung doch wandeln kann. Noch vor einer Woche lag das Team aus Ahrensburg nach der 2:3 Niederlage beim Hoisbütteler SV sprichwörtlich am Boden. Nach dem heutigen 4:1 Sieg des ATSV gegen den Duvenstedter SV und der überraschenden gleichzeitigen Niederlage des Hoisbütteler SV beim VSG Stapelfeld ist das Team aus Ahrensburg wieder auf Tabellenplatz eins!

Ahrensburg heute auf 7 Positionen zur Vorwoche verändert, man wollte für die letzten vier Spiele neue Reize setzen, nun in der Rolle des Jägers und bereit sein, sollte Hoisbüttel straucheln. Das 1:0 für den ATSV erzielte Mihai Bitez mit einem fulminanten Volleyschuss aus 6 Metern Torentfernung. Der postwendende Ausgleich für Duvenstedt war ebenso sehenswert, Ahrensburg setzte nach einem Einwurf den Schützen nicht unter Druck und dieser ließ mit einem satten Schuss Torhüter Kevin Seehaase kein Abwehrmöglichkeit.

Weiterlesen ...

Bei traumhaften Fussballwetter empfing heute der Tabellenführer aus Ahrensburg die 2. Mannschaft von Condor. Es sollte der erste Prüfstein nach zuletzt doch recht deutlichen Ergebnissen werden. Trainer Jens warnte extra nochmal, die aus Resten der ehemaligen D-Mädchen und nur einigen C-Mädchen bestehenden Condorinnen nicht zu unterschätzen und verlorenen Bällen sofort wieder nachzusetzen. Genau das wurde jedoch nicht gemacht und prompt bekamen die Schlossstädterinnen die Quittung. Im Mittelfeld wurden die Bälle verloren und nicht konsequent und vernünftig nachgesetzt. Condor schaltete immer sehr gut um und nutzte zwei von vier guten Kontern zur 2:0 Führung. Trainer Jens stand frustriert und fassungslos am Spielfeldrand. Es war mal wieder so einfach in Ahrensburg Tore zu schießen, und das mit Dingen, die praktisch in jedem Training und Spiel mehrfach angesprochen werden. Diese grundsätzlichen Dinge, die auch nicht schwer sind umzusetzen, bescherten uns einen katastrophalen Start. Nach 20 - 25 Minuten berappelten sich die Mädels vom ATSV etwas und erspielten sich diverse richtig gute Torchancen, die jedoch nicht genutzt werden konnten. Bezeichnenderweise musste eine Bogenlampe von Marie, knapp hinterder Mittellinie aufs Tor geschossen, zum Anschlusstreffer herhalten. Schiedsrichter Christian Haude schickte die Mannschaften kurz darauf zum Pausentee.

Weiterlesen ...

Hey Ahrensburger-Jung,

Du bis 2004, 2005 oder 2006 geboren und denkst neben der Schule nur an Fußball?

Wenn Du auf dem Sportplatz bist, gibst Du immer alles, weil du nur zufrieden bist, wenn Du gewinnst?

Du möchtest besser werden im Fußball und mit guten Fußballern in eine höhere Liga vorstoßen?

Dann komm doch zum ATSV - wir bieten für Deinen Jahrgang leistungs- und breitensportorientierten Fußball.

Ein Probetraining zum Kennenlernen kann doch nicht schaden, oder? Wenn Du magst, dann bring Deinen Kumpel gleich mit, weil es zu zweit immer mehr Spaß macht.

Wir freuen uns darauf, mit Dir bzw. Euch im Herzen der Stadt zusammen Fußball zu spielen!

Bei Fragen zu Trainingszeiten wende Dich einfach an unseren Jugendwart Oliver Zaar Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder an unsere Jugendwartin Jana Kröpsch  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Beiträge ...

Termine

Pokal - 1. Runde - Herren

19.07.19 um 19 Uhr
ATSV 3. - UH Adler
Stormarnplatz

21.07.19 um 12 Uhr
West-Eimsbüttel - ATSV 1.

21.07.19 um 13 Uhr
ATSV 2. - Condor 2.
Stormarnplatz

Aktuelle ATSV-Ansetzungen & -Ergebnisse sind unten auf der Startseite.

ATSV-Spielstätten

Stormarnplatz (Kunstrasen)
Klaus-Groth-Str.
Heimspiele der Herren, Frauen und A- bis C-Jugend

Reeshoop (Rasen)
Schulstraße, bzw. Reeshoop 48
Heimspiele der Jugendmannschaften D-Junioren bis G-Junioren

Bezirksliga Ost

Bezirksliga Frauen

Kreisliga 6

Ansprechpartner

Abteilungsleiter
 
Karl-Heinz Wedeking
04102/439 91
0152/536 411 72
 
Jugendleiter & Schiedsrichter
siehe Einteilung Ansprechpartner

Anmeldung

Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.